Karin DOR | Kätherose Derr

* 22.02.1938, Wiesbaden, Deutschland

Schauspielerin * nimmt Ballett- und Schauspielunterricht * 1953/54 wirkt als Komparsin in drei Filmen mit * 1954 Filmdebüt - unter dem Namen Rose Dor - in Der schweigende Engel * erhält einen Vertrag beim Constantin-Filmverleih und ändert endgültig ihren Namen in Karin Dor - in den nächsten fünf Jahren spielt zahlreiche Rollen in klein(er)en Unterhaltungsfilmen * Anfang der 60er Jahre steigt zum Star auf und gehört im Laufe der Dekade zu den meistbeschäftigten Hauptdarstellerinnen des deutschen Krimi- und Westernfilms ("Miss Krimi") * 1965-69 tritt in einigen internationalen Produktionen auf (The Face of Fu Manchu, 1965; You Only Live Twice, 1966; Topaz, 1968/69) * 1968 letzte Zusammenarbeit mit Harald Reinl (1. Ehemann, 1954-68) * in den 70ern wendet sich dem Fernsehen und der Bühne (Trau keinem über 60, 1997/98; Man liebt nur dreimal, 2008) zu | Zahlreiche Quellen nennen 1936 als ihr Geburtsjahr; sie selbst hatte sich zwei Jahre älter ausgegeben, um 1954 ohne Schwierigkeiten heiraten zu können.


Die Wiesbadenerin (...) wurde 1953 als Komparsin von Arthur Maria Rabenalt entdeckt, der sie gleich dem Regiekollegen Harald Reinl weiter empfahl. Reinl nahm die Empfehlung sehr ernst. Er gab ihr nicht nur in seinen beiden in Wiesbaden gedrehten Christine-Kaufmann-Filmen "Der schweigende Engel" (1953) und "Rosen-Resli" (1954) kleine Rollen, er gab ihr 1954 auch sein Jawort und machte sie rasch zum Star. Reinl war d e r Trendregisseur jener Jahre, sie wurde seine bildschöne Verfolgte, seine junge Naive in Lebensgefahr in etlichen Karl-May- (Winnetou II) und Edgar-Wallace-Adaptionen (Die Bande des Schreckens). In seinem Nibelungen-Epos war sie seine Brunhilde. Langsam begann sie sich aus dem Rollenklischee zu lösen, auch in ihrer Ehe begann es zu kriseln. 1968 ließ sich das erfolgreichste Ehepaar des deutschen Films scheiden. Zu diesem Zeitpunkt war Karin Dor schon international gefragt: Im fünften James-Bond-Abenteuer "Man lebt nur zweimal" versucht sie als eiskalte Verführerin, Bond zu eliminieren. In Alfred Hitchcocks Spionagethriller "Topas" feierte sie als heißblütige Kubanerin ihren größten Triumph. In den 70er Jahren wurde es stiller um den Kinostar. Sie konzentrierte sich mehr und mehr auf ihre Fernseh- und Theaterarbeit. Zuletzt war sie auf dem Bildschirm in der Rosamunde-Pilcher-Verfilmung "Ruf der Vergangenheit" zu sehen. Im Frühjahr 2001 startet sie eine Tournee mit der Boulevard-Komödie "Die Katze" mit und von Gunther Beth. [BR, April 2001]

Sie besuchte schon als 17-jährige Gymnasiastin eine Schauspielschule und spielte in Harald Reinls Film "Der schweigende Engel" 1954 ihre erste wichtige Rolle. Im gleichen Jahr heiratete er sie auch. Er war auch wichtig für ihre weitere Karriere. Sie erwies sich als besonders versiert im Rollenfach der verfolgten Unschuld, der grundlos Verdächtigten und der schutzbedürftigen Schönheit. Eine internationale Karriere schloss sich an, so spielte sie 1967 im fünften James-Bond-Film an der Seite Sean Connerys und 1969 engagierte sie Hitchcock für "Topas". Nach einer Krebserkrankung und ihrer Scheidung von Reinl konnte Karin Dor ihre Karriere in den Siebzigerjahren fortsetzen, sie konzentrierte sich auf die Theater- und Fernseharbeit. [MDR, Februar 2006]


"Als ich jung war, lag mir der Typ der sanften Naiven, der Ängstlichen mit dem Unschuldsblick, dann der Verfolgten, die vom Guten errettet wird."

FILMS

Der schweigende Engel (1954-D; d: Harald Reinl, B: Maria von der Osten-Sacken, Harald Reinl, K: Walter Riml, M: Bernhard Eichhorn, D: Christine Kaufmann: Angelika Helmer, Josefin Kipper: Sylvia Verena, Robert Freitag: Robert Halleger / Rose/Karin Dor: Erika) 94m-Melodram (07-09; 5410)

Ihre große Prüfung (1954-D; R: Rudolf Jugert, B: Gerda Corbett, Margarete Hohoff, K: Werner Krien, M: Friedrich Meyer, D: Luise Ullrich: Helma Krauss * Hans Söhnker: Dr. Clausen, Karin Dor: Elena Clausen) 92/9m-Drama (5412)

Solange du lebst (1955-D; R: Harald Reinl, B: J. Joachim Bartsch, Harald Reinl, K: Walter Riml, M: Jose Munoz Molleda, D: Marianne Koch: Teresa * Adrian Hoven: Michael, Karin Dor: Pepita) 99/103m-Drama (03-05; 5510)

Santa Lucia (1956-D; R: Werner Jacobs, B: Helmut Weiss, Ursula Bloy, K: Oskar Schnirch, M: Willy Mattes, D: Vico Torriani: Mario Zorzoli, Eva Kerbler: Yvonne von Fouqué, Peer Schmidt: Aristide, Karin Dor: Manina) 95/7m-Gaunerkomödie (5607)

Kleiner Mann - ganz groß (1956-D; R: Hans Grimm, B: Ilse Lotz-Dupont, Franz Seitz, K: Heinz Schnackertz, M: Lothar Brühne, D: Oliver Grimm: Robby Brauns, Joachim Fuchsberger: Thomas Olderhoff, Karin Dor: Meike Brauns) 98m-Melodram (5702)

Die Zwillinge vom Zillertal (1957-D; R: Harald Reinl, B: Harald Reinl, Karl Heinz Busse, K: Walter Riml, M: Karl Bette, D: Isa Günther: Christel * Jutta Günther: Reserl, Joachim Fuchsberger: Franz von Auerstein, Karin Dor: Daniela Kleemann) 94m-Heimatfilm (06-07; 5709)

Almenrausch und Edelweiß (1957-A; R: Harald Reinl, B: Franz Marischka & Ilse Lotz-Dupont & Tibor Yost, K: Walter Riml, M: Nils Nobach, D: Elma Karlowa: Ilonka, Karin Dor: Maresi) 85m-Heimatkomödie (Spätsommer; 5712)

Mit Eva fing die Sünde an (1958-D; R: Fritz Umgelter, B: Dieter Hildebrandt, Margh Malina, K: Paul Grupp, M: Klaus Ogermann, D: Mady Rahl: Barbara * Karin Dor: Dinah * Willy Fritsch: Gregor * Michael Cramer: Jürgen) 85m-Episodenkomödie (5808)

Worüber man nicht spricht (1958-D; R: Wolfgang Glück, B: Ilse Lotz-Dupont, K: Walter Riml, M: Rudolf Perak, D: Hans Söhnker: Professor Brand * Antje Geerk: Monika Gruber * Albert Rueprecht: Martin * Karin Dor: Christa Riek * Friedrich Domin: Professor Julius Gruber) 87m-Drama (5809)

13 kleine Esel und der Sonnenhof / 13 alte Esel (1958-D * Hans Deppe ... Monika) (Roman von Ursula Bruns) (5810)

Skandal um Dodo (1958-A; R: Eduard von Borsody, B: Hugo Wiener, Eduard von Borsody, K: Willi Sohm, M: Heinz Neubrand, D: Olive Moorefield: Dorine Noiret [Dodo] ° Harald Juhnke: Toni ° Karin Dor: Helga ° Oskar Sima: Gustav Pietsch ° Kai Fischer: Frieda) 92m-Komödie (Bk von Franz Arnold) (5901-D)

So angelt man keinen Mann (1959-D; R: Hans Deppe, B: Janne Furch, Fritz A. Koeniger, K: Georg Bruckbauer, M: Heino Gaze, D: Grethe Weiser: Elsbeth Müller, Walter Giller: Anton Scheufele, Karin Dor: Tessy, Erik Schumann: Stefan Reimer, Karin Baal: Monika) 96/8m-Komödie (5904)

Das blaue Meer und Du (1959-D * Thomas Engel ... Helga Heidebrink) (5910)

Ein Sommer, den man nie vergißt (1959-D; R: Werner Jacobs, B: Franz Marischka & Georg Marischka, K: Franz Weihmayr, M: Willy Mattes, D: Claus Biederstaedt: Ernst Leuchtenthal, Antje Geerk: Marianne Fleming, Karin Dor: Christine von Auffenberg) 92m-Melodram (Novelle von Marion Jahn) (5912)

Die Bande des Schreckens (1960-D; R: Harald Reinl, B: J. Joachim Bartsch, Wolfgang Schnitzler, K: Albert Benitz, M: Heinz Funk, D: Joachim Fuchsberger: Chefinspektor Long, Karin Dor: Nora Sanders) 92m-Gruselkrimi (Roman von Edgar Wallace) (06-07; 6008)

Im weißen Rößl (1960-D/A * Werner Jacobs ... Brigitte Giesecke) (So+He; 6012)

Der grüne Bogenschütze (1960/61-D; R: Jürgen Roland, B: Wolfgang Menge, Wolfgang Schnitzler, K: Heinz Hölscher, M: Heinz Funk, D: Klausjürgen Wussow: James Featherstone ° Karin Dor: Valerie Howett) 94m-Gruselkrimi (Roman von Edgar Wallace) (10-01; 6102)

Bei Pichler stimmt die Kasse nicht (1961-D; R: Hans Quest, B: Helmuth M. Backhaus, Theo Lingen, K: Albert Benitz, M: Michael Jary, D: Theo Lingen: Pichler * Georg Thomalla: Vittgers, Karin Dor: Anneliese) 90/4m-Komödie (Bk von Alfred Polgar) (6105)

Der Fälscher von London (1961-D; R: Harald Reinl, B: Johannes Kai, K: Karl Löb, M: Martin Böttcher, D: Karin Dor: Jane Leith-Clifton, Hellmut Lange: Peter Clifton) 93m-Krimi (Roman von Edgar Wallace) (05-06; 6108)

Am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln gehn (1961-D; R: Franz Marischka, B: Helmuth M. Backhaus, Franz Marischka, K: Gerhard Krüger, M: Bojan Adamic, D: Vivi Bach: Ulla, Adrian Hoven: Horst, Harald Juhnke: Albert, Karin Dor: Georgie) 95m-Musikkomödie (6110)

Im schwarzen Rößl (1961-A * Franz Antel ... Eva Lantz) (6112)

Die unsichtbaren Krallen des Dr. Mabuse (1961/62-D * Harald Reinl ... Liane Martin) (12-01; 6203)

Der Teppich des Grauens / Terror en la noche / Il terrore di notte (1962-D/E/I; R: Harald Reinl, B: Felix Lützkendorf, Eugenio Martin, Giuseppe Mangione, K: Godofredo Pacheco, M: Augusto Alguero; [E] Francesco De Masi, D: Joachim Fuchsberger: Harry Reffold ° Karin Dor: Ann Learner ° Eleonora Rossi Drago: Mabel Hughes) 85/92m-Gruselkrimi [Roman von Louis Weinert-Wilton, 1929] (04-06; 6207)

Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett (1962-A * Franz Antel ... Barbara Holstein) (07; 6210-D)

Der Schatz im Silbersee (1962-D/YU * Harald Reinl ... Ellen Patterson) (Erzählung/Roman von Karl May) (08-10; 6212)

Die weiße Spinne (1963-D * Harald Reinl ... Muriel Irvine) (Roman von Louis Weinert-Wilton) (01-03; 6304)

Der Würger von Schloß Blackmoor (1963-D; R: Harald Reinl, B: Gustav Kampendonk, Ladislas Fodor, K: Ernst W. Kalinke, M: Oskar Sala, D: Karin Dor: Claridge Dorsett, Rudolf Fernau: Lucius Clark, Hans Nielsen: Hehler Tavish) 87m-Gruselkrimi (original story von Bryan Edgar Wallace) (04-05; 6306)

Das Geheimnis der schwarzen Witwe / Araña negra (1963-D/E; R: Franz Josef Gottlieb, B: Rolf Becker, Alexandra Becker, Franz Josef Gottlieb, K: Godofredo Pacheco, M: Antonio Perez Olea, Martin Böttcher, D: O.W. Fischer: Wellby, Karin Dor: Clarisse, Werner Peters: Mr. Osborne, Doris Kirchner: Mrs. Osborne, Claude Farell & Klaus Kinski: Boyd & Eddi Arent: Fish) 92/100m-Gruselkrimi (Roman von Louis Weinert-Wilton) (6311)

Zimmer 13 / L'attaque du fourgon postal (1963/64-D/F; R: Harald Reinl, B: Quentin Philips [=Will Tremper], K: Ernst W. Kalinke, M: Peter Thomas, D: Joachim Fuchsberger: Johnny Gray * Karin Dor: Denise Marney) 89m-Gruselkrimi (Roman von Edgar Wallace) (11-01; 6402)

Winnetou - 2. Teil (1964-D/YU/I/F * Harald Reinl ... Ribanna) (Roman von Karl May) (05-07; 6409)

Der letzte Mohikaner / El último Mohicano / La valle delle ombre rosse (1964-D/E/I; R: Harald Reinl, B: J. Joachim Bartsch, Jose Antonio de la Loma, Giovanni Simonelli, Roberto Bianchi Montero, K: Ernst W. Kalinke, M: Peter Thomas, D: Joachim Fuchsberger: Captain Hayward, Karin Dor: Cora Munroe) 90m-Western (Roman von James Fenimore Cooper) (10-12; 6504)

Hotel der toten Gäste (1965-D * Eberhard Itzenplitz ... Gilly Powell) (Roman von Heather Gardiner) (6503)

The Face of Fu Manchu (Ich, Dr. Fu Man Chu, 1965-GB * Don Sharp ... Maria Muller) (6508-D)

Io la conoscevo bene / Je la connaissais bien / Ich habe sie gut gekannt (1965-I/F/D; R: Antonio Pietrangeli, B: Ruggero Maccari, Antonio Pietrangeli, Ettore Scola, K: Armando Nannuzzi, M: Piero Piccioni, D: Stefania Sandrelli: Adriana Astarelli, Mario Adorf: Boxer, Jean-Claude Brialy: Dario, Nino Manfredi: Cianfanna, Enrico Maria Salerno, Ugo Tognazzi: Baggini, Karin Dor: Barbara, Franco Fabrizi: Paganelli, Turi Ferro, Joachim Fuchsberger: Fausto, Robert Hoffmann: Antonio, Franco Nero: Italo, Veronique Vendell) 97/122m-Drama (07-08; 6512)

Der unheimliche Mönch (1965-D; d: Harald Reinl, B: J. Joachim Bartsch & Fred Denger, K: Ernst W. Kalinke, M: Peter Thomas, D: Harald Leipnitz: Inspektor Bratt, Karin Dor: Gwendolin, Siegfried Lowitz: Sir Richard, Ilse Steppat: Lady Patricia, Siegfried Schürenberg: Sir John & Eddi Arent: Smith) 86m-Gruselkrimi (Roman von Edgar Wallace) (10-11; 6512)

Upperseven, l'uomo da uccidere / Der Mann mit den tausend Masken (1965-I/D; R+B: Alberto De Martino, K: Mario Fioretti, M: Bruno Nicolai, D: Paul Hubschmid: Paul Finney [Supersieben] * Karin Dor: Helen Farheit * Vivi Bach: Birgit) 103m-Agentenfilmparodie (6602)

Gern hab' ich die Frauen gekillt / Spie contro il mondo / Le carnaval des barbouzes (1965/66-A/I/F; R: Sheldon Reynolds, Alberto Cardone, Robert Lynn, B: Sheldon Reynolds, Rolf Olsen, Ernesto Gastaldi, Vittorio Salerno, K: Siegfried Hold, M: Claudius Alzner, D: Stewart Granger: David Porter * Lex Barker: Glenn Cassidy * Pierre Brice: Mr. Brice, Karin Dor: Denise, Pascale Petit: Lotty, Margaret Lee: Linda, Walter Giller: Karl, Johanna Matz: Monique Carrera, Klaus Kinski: Gomez) 94/104m-Episodenkrimi (11-04; 6607)

Wie tötet man eine Dame? / Das Geheimnis der gelben Mönche / Tiro a segno per uccidere (1966-A/I; R: Manfred R. Köhler, B: Anatol Bratt, K: Siegfried Hold, M: Marcello Giombini, D: Stewart Granger: James Vine, Karin Dor: Sandra Perkins, Rupert Davies: Kommissar Saadi, Curd Jürgens: Mr. Giant) 102m-Agentenkrimi (6609)

Die Nibelungen (1966-D * Harald Reinl ... Brunhild) 2teilig (04-10; 6612 + 6702)

You Only Live Twice (James Bond 007 - Man lebt nur zweimal, 1966-GB * Lewis Gilbert ... Helga Brandt) (Roman von Ian Fleming) (07-12; 6706)

Die Schlangengrube und das Pendel (1967-D * Harald Reinl ... Lilian von Brabant) (nach Edgar Allan Poe) (05-07; 6710)

Caroline chérie (1967-F/I/D; R: Denys de La Patellière, B: Cecil Saint-Laurent, K: Sacha Vierny, M: Georges Garvarentz, D: France Anglade: Caroline de Bièvre, Vittorio De Sica: comte de Bièvres, Bernard Blier: Georges Berthier, Charles Aznavour: Postillion, Gert Fröbe: Dr. Belhomme, Jean-Claude Brialy: Boimussy, Karin Dor: Isabelle de Loigny, Francois Guerin: Gaston de Sallanches, Francoise Christophe: Madame Chabanne, Francois Chaumette: Van Kript I, Isa Miranda: Baronin, Jacques Monod: Dr. Clément) 90/106m-Historiendrama (Roman von Cecil Saint-Laurent) (6801)

Winnetou und Shatterhand im Tal der Toten (1968-D/YU/I * Harald Reinl ... Mabel Kingsley) (nach Karl May) (07-09; 6812)

Topaz (Topas, 1968/69-USA * Alfred Hitchcock ... Juanita de Cordoba) (Roman von Leon Uris) (11-06; 6912)

Los monstruos del terror / Dracula jagt Frankenstein (1968/69-E/D/I; R: Tulio Demicheli, B: Jacinto Molina [=Paul Naschy], K: Godofredo Pacheco, M: Franco Salina, D: Michael Rennie: Dr. Odo Warnoff * Karin Dor: Maleva Kerstein * Craig Hill: Tobermann) 85m-Horror (7002)

Haie an Bord (1970-D; R: Arthur Maria Rabenalt, B: Rolf Olsen, August Rieger, K: Dieter Wedekind, M: Walter Heyer, Karl Geithmer, D: Freddy Quinn: Fred Norman, Karin Dor: Andrea Jacobs) 100m-Krimiabenteuer (Roman von Rolf O. Becker-Riepen) (7104)

Die Antwort kennt nur der Wind / Seul le vent connaît la réponse (1974-D/F; R: Alfred Vohrer, B: Manfred Purzer, K: Petrus Schloemp, M: Erich Ferstl, D: Marthe Keller: Angela Delpierre * Maurice Ronet: Robert Lucas, Karin Dor: Nicole Monnier) 108m-Krimi (Roman von Johannes Mario Simmel, 1973) (08-10; 7411)

Frauenstation (1975-D; R: Rolf Thiele, B: Ted Rose, Werner P. Zibaso, K: Charly Steinberger, M: Bernd Kampka, D: Horst Buchholz: Dr. Schumann, Stephen Boyd: Dr. Oberhoff, Lillian Müller: Claudia Schumann, Karin Dor: Claudias Mutter) 85m-Drama (Roman von Marie Louise Fischer) (11-12; 7704)

Johann Strauss - Der König ohne Krone / Johann Strauss - der ungekrönte König (1986-A/DDR * Franz Antel ... Jetty) (8704)

Ich bin die Andere (2005-D * Margarethe von Trotta ... Frau Winter) (Roman von Peter Märthesheimer) (0610)

Die abhandene Welt (2014-D; R+B: Margarethe von Trotta, K: Axel Block, M: Sven Rossenbach, Florian van Volxem, D: Katja Riemann: Sophie * Barbara Sukowa: Caterina Fabiani, Matthias Habich: Paul Kromberger, Gunnar Möller: Ralf Kromberger, Robert Seeliger: Philip, August Zirner: Georg, Tom Beck: Florian, Rüdiger Vogler: Orlov & Karin Dor: Rosa) 101m-Familiendrama (03-05; 1505)

home © midas 07/2017