schlöndorff Volker SCHLÖNDORFF
* 31.03.1939, Wiesbaden, Hessen, Deutschland

Regisseur, Drehbuchautor, Produzent * 1956 geht als Austauschschüler nach Frankreich und bleibt dort bis 1965 * studiert Politikwissenschaften an der Sorbonne und besucht parallel [das] Institut des Hautes Études Cinématographiques [IDHEC] in Paris * 1960 dreht den von der FSK nicht freigegebenen Kurzfilm Wen kümmert's? (über Algerier in Frankfurt) - danach arbeitet als Regieassistent von Alain Resnais, Jean-Pierre Melville und Louis Malle * Debüt als Regisseur mit dem international erfolgreichen und mehrfach ausgezeichneten Drama Der junge Törless (1965/66) * zählt zunächst zu den führenden Protagonisten des Jungen Deutschen Films (Die verlorene Ehre der Katharina Blum, 1975) * Mitgründer der Produktionsfirmen Hallelujah-Film (1969) und Bioskop-Film (1974) * 1974-78 vertritt die SPD im Vorstand der Filmförderungsanstalt * beteiligt sich an den Gemeinschafts-/Omnibusfilmen Deutschland im Herbst (1977/78) und Krieg und Frieden (1981/82) * 1979 feiert seinen größten Triumph mit der Verfilmung des Günter-Grass-Romans Die Blechtrommel - in folgenden Jahren inszeniert starbesetzte internationale (Groß)produktionen (Un amour de Swann, 1983; The Handmaid's Tale, 1989) * 1988-92 (mit Hellmuth Karasek) realisiert sechsteilige Fernsehdokumentation Billy How Did You Do It? (Hommage an Billy Wilder) * 1991 Jurypräsident der 42. Filmfestspiele Berlin [Berlinale] * 1992 übernimmt die Geschäftsführung des Studio Babelsberg und versucht das Ateliergelände zu einem Zentrum europäischer Filmproduktion zu machen - 1997 wechselt in den Vorstand des Unternehmens * seit 2001 Vorsitzender des Vereins Europäisches Filmzentrum Babelsberg * 2008 Veröffentlichung der Memoiren Licht, Schatten und Bewegung * gilt als Spezialist für anspruchsvolle Literaturverfilmungen * Opern- (Katja Kabanova, Frankfurt 1974; La Bohême, Frankfurt 1984; Totenhaus, Berlin 2004) und Theaterregisseur * auch als Dozent tätig (European Graduate School in Saas-Fee, CH) * verheiratet mit Margarethe von Trotta (1971-91)
FILMS
# Der junge Törless / Les désarrois de l'élève Törless (1965/66-D/F; R+B: VS, K: Franz Rath, M: Hans Werner Henze, D: Mathieu Carriere, Marian Seidowsky) 87m-Drama (Roman von Robert Musil) (6605)
# Mord und Totschlag (1966/67-D) 87m-Krimidrama (6704)
# Paukenspieler (1967-D > 2-Ein unheimlicher Moment [13m] * R+B: VS, Herbert Rimbach, K: Werner Kurz, M: Hans Werner Henze, D: Hans Kraus, Maria Singer) 87m-Episodenfilm (02-03; 8101)
# Michael Kohlhaas - Der Rebell (1968-D) 99m-Drama (04-07; 6904)
# Baal (1969-D) 88m-Drama (08-09; 1403) > TVM (7001)
# Der plötzliche Reichtum der armen Leute von Kombach (1970-D) 102m-Sozialdrama > TVM (09-10; Kino: 7101)
# Die Moral der Ruth Halbfass (1971-D) 89m-Krimikomödie
# Strohfeuer (1972-D) 98m-Frauendrama (04-06; 7211)
# Die verlorene Ehre der Katharina Blum (1975-D; R+B: VS, Margarethe von Trotta, K: Jost Vacano, M: Hans Werner Henze, D: Angela Winkler, Mario Adorf) 106m-Politdrama (Erzählung von Heinrich Böll)
# Der Fangschuß (1976-D/F * Matthias Habich, Margarethe von Trotta) (Roman von Marguerite Yourcenar) (7610)
# Die Blechtrommel / Le tambour (1978-D/F; R: VS, B: Jean-Claude Carriere, Franz Seitz, Volker Schlöndorff; Günter Grass, K: Igor Luther, M: Maurice Jarre; Friedrich Meyer, D: Mario Adorf, Angela Winkler, David Bennent, Katharina Thalbach, Daniel Olbrychski) 142/5m-Groteskdrama (Roman von Günter Grass) (07-11; 7905)
# Die Fälschung / Le faussaire (1981-D/F; R: VS, B: Volker Schlöndorff, Jean-Claude Carriere, Margarethe von Trotta, Kai Hermann, K: Igor Luther, M: Maurice Jarre, D: Bruno Ganz, Hanna Schygulla) (Roman von Nicolas Born)
# Un amour de Swann / Eine Liebe von Swann (1983-F/D) 111m-Kostümdrama (05-?)
# Death of a Salesman / Tod eines Handlungsreisenden (1985-USA/D) 134m-Drama > TVM in USA
# A Gathering of Old Men / Ein Aufstand alter Männer (1986-USA/GB/D) 91m-Drama > TVM in USA (10-11; 8709)
# The Handmaid's Tale / Die Geschichte der Dienerin (1989-USA/D; R: VS, B: Harold Pinter, K: Igor Luther, M: Ryuichi Sakamoto, D: Natasha Richardson, Faye Dunaway, Aidan Quinn, Elizabeth McGovern, Victoria Tennant & Robert Duvall) 109m-Sci-Fi-Drama (Roman von Margaret Atwood)
# Homo Faber (1990-D/F) (Roman von Max Frisch) (9103)
# Der Unhold / Le roi des Aulnes / The Ogre (1995-D/F/GB; R: VS, B: Jean-Claude Carriere, Volker Schlöndorff, K: Bruno de Keyzer, M: Michael Nyman, D: John Malkovich, Armin Mueller-Stahl, Gottfried John, Marianne Sägebrecht) 117m-Drama (Roman von Michel Tournier)
# Palmetto (1997-D/USA) 114m-Thriller (04-06)
# Die Stille nach dem Schuss (1999-D) (0009)
# Ten Minutes Older - The Cello (2001/02-D/GB) 106m-Episode(nfilm): The Enlightenment
# Der neunte Tag (2003/04-D/L) (Buch von Jean Bernard) (0411)
# Strajk - Die Heldin von Danzig / Strajk (2005-D/PL)
# Ulzhan / Ulzhan - Das vergessene Licht (2006-F/D/KZ) (0712)
# Diplomatie (2013-F/D) (08-09; 1403)
AWARDS
> Filmband in Gold (Regie & Buch) für Der junge Törless (1966)
> Filmband in Gold (Regie) für Der plötzliche Reichtum der armen Leute von Kombach (1971)
> Filmband in Gold (Regie) für Der Fangschuß (1977)
> Ehrenpreis [Bayerischer Filmpreis, 2005]
BOOKS
> Volker Schlöndorff: Licht, Schatten und Bewegung - Mein Leben und meine Filme. München: Hanser, 2008 - 472 S.
> Thilo Wydra: Volker Schlöndorff und seine Filme. München: Heyne, 1998 - 320 S.
home © midas 03/2016