Kevin COSTNER

costner* 18.01.1955, Lynwood, California, USA

Schauspieler * 1973-78 Marketing- und Finanzstudium an der California State University in Fullerton * nimmt an Theater-Workshops teil * sammelt erste Schauspielerfahrungen in South Coast Actors Co-Op (in Bühnenstücken von Arthur Miller und Clifford Odets) * (nach einigen kleinen, unbedeutenden Rollen Anfang der 80er Jahre) Beginn seiner Filmkarriere mit Silverado (1985) * 1986 erreicht Starstatus mit der Hauptrolle (Eliot Ness) in The Untouchables * Ende der Dekade zählt zu den populärsten und bestbezahlten Hauptdarstellern Hollywoods * 1989 Gründung der Produktionsfirma Tig Productions - seitdem auch als Produzent tätig * 1990 feiert einen Megaerfolg (u.a. sieben Oscars) mit seinem Regiedebüt Dances with Wolves - übernimmt auch die Hauptrolle * 1995 host und ausführender Produzent der Dokumentarfilmreihe 500 Nations (-Die Geschichte der Indianer) * 2007 gründet mit Unterstützung seiner Frau Christine Baumgartner die Country-Band Kevin Costner & Modern West (Untold Truth, 2008; Turn It On, 2010)


Kevin Costner wurde 1955 in Los Angeles geboren. Seine Familie stammt aus Oklahoma, er hat aber auch irische, deutsche und indianische (Cherokee)-Vorfahren. Nach dem Abschluss der High School studierte Costner zunächst Betriebswirtschaft und Marketing an der California State University in Fullerton und graduierte 1978 mit dem B.A. Nach Abschluss seines Studiums nahm er zunächst einen Job in der Marketingbranche an, den er dann aber bereits nach 30 Tagen kündigte. Mit Theater-Workshops und Sprechunterricht bereitete er sich auf den Einstieg in den Schauspielbereich vor. Innerhalb von zehn Jahren wurde so aus dem unbekannten Nachwuchsschauspieler Kevin Costner einer der gefragtesten und bestbezahlten Hollywood-Stars. Der Durchbruch gelang ihm als legendärer Mafiajäger Eliot Ness in Brian de Palmas 20-Millionen-Dollar-Krimi "Die Unbestechlichen" (1987). Nicht weniger erfolgreich war der Pentagon-Thriller "No Way Out" im selben Jahr. Ein Genre, in dem Kevin Costner immer wieder zu sehen war, ist die Sportkomödie. Nach dem erfolgreichen Baseballfilm "Annie's Männer" (1988) begeisterte er auch in Phil Alden Robinsons "Field of Dreams" (1989). In dieser Filmversion von W. P. Kinsellas gleichnamigem Roman ging es um ein Baseball-Idol der 1920er Jahre. Das New York Time Magazine erkor Costner wegen seines kontrolliert minimalistischen Auftretens zum "neuen Gary Cooper". Mit "Der mit dem Wolf tanzt" läutete Kevin Costner 1990 ein neues Kapitel seiner Karriere ein. Für diesen historischen Western über das Schicksal der Sioux, bei dem er als Hauptdarsteller, Regisseur und Produzent fungierte, brachte er 15 Millionen US-Dollar an Eigenmitteln auf. Ausgezeichnet mit sieben Oscars (davon zwei für Kevin Costner selbst) und drei "Golden Globes", markierte "Der mit dem Wolf tanzt" Costners endgültigen Durchbruch zum Superstar. Auch Filme wie "Robin Hood" (1991) oder "Bodyguard" (1992) wurden mit ihm als Aushängeschild nun zu Publikumsmagneten. Als Staatsanwalt Jim Garrison in Oliver Stones preisgekröntem Kennedy-Film "JFK" (1991) und als verfolgter Ganove Butch Haynes in Clint Eastwoods Film "A Perfect World" (1993) konnte Costner seinen Ruf als exzellenter Schauspieler untermauern. Der 1995 erschienene Film "Waterworld", der innerhalb von vier Jahren Drehzeit zum bis dahin teuersten Film aller Zeiten wurde, fand beim Publikum allerdings weniger Anklang. Mehr Erfolg erzielten im Gegensatz dazu "Message in a Bottle" (1999) und "Thirteen Days" (2000), ein Film über die Kuba-Krise, in dem Costner einen Berater des Präsidenten Kennedy spielt. Beide Filme wurden Kassenknüller und brachten ihm viel Lob von den Kritikern ein. Weitere Filme wie "Open Range" (2004),"Jede Sekunde zählt - The Guardian" (2006), "Mr. Brooks - Der Mörder in Dir" (2007) und "Swing Vote - Die beste Wahl" (2009) folgten. Seit einiger Zeit ist Costner auch als Musiker unterwegs. Seine Band "Modern West" hat sich vornehmlich auf Countrymusik spezialisiert. Auf dem ersten Album "Untold Truth" konnte der Schauspieler bereits sein Gesangstalent beweisen, und auch das neue Werk "Turn It On" wird Fans von Musikern wie Bruce Springsteen oder Bob Seger begeistern. [ZDF, Februar 2010]

FILMS (as actor | als Darsteller)

Sizzle Beach, U.S.A. / Malibu Hot Summer (Heißer Strand U.S.A., 1979-USA; R: Richard Brander, B: Craig Kusaba, K: John Sprung, D: Terry Congie * Leslie Brander * Roselyn Royce / KC-John Logan) 93m-Komödie (06; 8605)

Stacy's Knights (Gewagtes Spiel, 1981-USA; R: Jim Wilson, B: Michael Blake, K: Raoul Lomas [= João Fernandes], M: Norton Buffalo, D: Andra Millian ° KC-Will Bonner) 100m-Krimi (8306)

Night Shift (Nightshift - Das Leichenhaus flippt völlig aus, 1981/82-USA * Ron Howard ... bit) (12-02; 8207)

Table for Five (Ein Tisch für fünf, 1982-USA; R: Robert Lieberman, B: David Seltzer, K: Vilmos Zsigmond, M: Miles Goodman & John Morris, D: Jon Voight, Marie-Christine Barrault, Millie Perkins & Richard Crenna / KC-Frischvermählter) 122m-Familiendrama (8302)

Testament (Das letzte Testament, 1983-USA; R: Lynne Littman, B: John Sacret Young, K: Steven Poster, M: James Horner, D: Jane Alexander * William Devane / KC-Phil Pitkin) 90m-Endzeitdrama (Kurzgeschichte The Last Testament von Carol Amen) (8311)

The Gunrunner (The Gunrunner [- Zwischen allen Fronten], 1983-CDN; R: Nardo Castillo, B: Arnie Gelbart, K: Alain Dostie, M: Rey Taylor Smith, D: KC-Ted Beaubien, Sara Botsford) 94m-Krimidrama (09-10; 9006-I)

Fandango (Fandango, 1984-USA; R+B: Kevin Reynolds, K: Thomas Del Ruth, M: Alan Silvestri, D: KC-Gardner Barnes * Judd Nelson) 91m-Komödie (8501)

American Flyers (Die Sieger - American Flyers, 1984-USA; R: John Badham, B: Steve Tesich, K: Don/ald Peterman, M: Lee Ritenour & Greg Mathieson, D: KC-Marcus Sommers, David Marshall Grant, Rae Dawn Chong, Alexandra Paul, Janice Rule) 114m-Drama (05-?; 8508)

Silverado (Silverado, 1984/85-USA * Lawrence Kasdan ... Jake) (11-03; 8507)

No Way Out (No Way Out - Es gibt kein Zurück, 1986-USA * Roger Donaldson ... Tom Farrell) (Roman von Kenneth Fearing) (8708)

The Untouchables (The Untouchables - Die Unbestechlichen, 1986-USA * Brian De Palma ... Eliot Ness) (8706)

Bull Durham (Annies Männer, 1987-USA * Ron Shelton ... Crash Davis) (8806)

Field of Dreams (Feld der Träume, 1988-USA; R+B: Phil Alden Robinson, K: John Lindley, M: James Horner, D: KC-Ray Kinsella, Amy Madigan, James Earl Jones, Ray Liotta, Burt Lancaster) 106m-Fantasydrama (Buch Shoeless Joe von W.P. Kinsella, 1982) (05-08; 8904)

Revenge (Eine gefährliche Affäre - Revenge, 1988-USA * Tony Scott ... Jay Cochran) (Novelle von Jim Harrison) (09-12; 9002)

Dances with Wolves (Der mit dem Wolf tanzt, 1989-USA * Kevin Costner ... John Dunbar) (Roman von Michael Blake) (9011)

Robin Hood: Prince of Thieves (Robin Hood - König der Diebe, 1990/91-USA * Kevin Reynolds ... Robin von Locksley [Robin Hood]) (9106)

JFK (John F. Kennedy - Tatort Dallas, 1991-USA * Oliver Stone ... Jim Garrison) (04-07; 9112)

The Bodyguard (Bodyguard, 1991/92-USA; R: Mick Jackson, B: Lawrence Kasdan, K: Andrew Dunn, M: Alan Silvestri, D: KC-Frank Farmer * Whitney Houston) 129m-Thrillerromanze (11-03; 9211)

A Perfect World (1993-USA * Clint Eastwood ... Butch Haynes) (04-07; 9311)

Wyatt Earp (1993-USA * Lawrence Kasdan ... Wyatt Earp) (07-12; 9406)

The War (Das Baumhaus, 1993-94-USA; R: Jon Avnet, B: Kathy McWorter, K: Geoffrey Simpson, M: Thomas Newman, D: Elijah Wood ° KC-Stephen) 126m-Jugenddrama (08-10 + 01-03; 9411)

Waterworld (Waterworld, 1994/95-USA; R: Kevin Reynolds, B: Peter Rader, David N. Twohy, K: Dean Semler, M: James Newton Howard, D: KC-Mariner, Dennis Hopper, Jeanne Tripplehorn) 135m-Sci-Fi-Abenteuer (06-02; 9507)

Tin Cup (Tin Cup, 1995-USA * Ron Shelton ... Roy "Tin Cup" McAvoy) (09-12; 9608)

The Postman (Postman, 1997-USA * Kevin Costner ... Postman) (Roman von David Brin) (9712)

Message in a Bottle (Message in a Bottle, 1998-USA * Luis Mandoki ... Garret Blake) (Roman von Nicholas Sparks) (04-07; 9902)

For Love of the Game (Aus Liebe zum Spiel, 1998/99-USA; R: Sam Raimi, B: Dana Stevens, K: John Bailey, M: Basil Poledouris, D: KC-Billy Chapel * Kelly Preston) 137m-Sportdrama (Roman von Michael Shaara, 1991 > postum) (10-01; 9909)

Play It to the Bone (Knocked Out - Eine schlagkräftige Freundschaft, 1999-USA * Ron Shelton ... cameo) (04-06; 9912)

Thirteen Days (Thirteen Days, 1999/00-USA; R: Roger Donaldson, B: David Self, K: Andrzej Bartkowiak, M: Trevor Jones, D: KC-Kenneth P. O'Donnell, Bruce Greenwood, Steven Culp, Dylan Baker) 145m-Politthriller (10-01; 0012)

3000 Miles to Graceland (Crime Is King, 2000-USA; R: Demian Lichtenstein, B: Richard Recco, Demian Lichtenstein, K: David Franco, M: George S. Clinton, D: Kurt Russell * KC-Thomas J. Murphy) 125m-Actionkrimi (03-05; 0102)

Dragonfly (2000/01-USA * Tom Shadyac ... Joe Darrow) (11-03; 0202)

Open Range (2002-USA * Kevin Costner ... Charley Waite) (Roman von Lauran Paine) (0308)

The Upside of Anger / An deiner Schulter (2003-USA/D; R+B: Mike Binder, K: Richard Greatrex, M: Alexandre Desplat, D: Joan Allen * KC-Denny Davies) 118m-Liebesdrama (08-10; 0503)

Rumor Has It... (Wo die Liebe hinfällt..., 2004-USA * Rob Reiner ... Beau Burroughs) (0512)

The Guardian (Jede Sekunde zählt - The Guardian, 2005/06-USA; R: Andrew Davis, B: Ron L. Brinkerhoff, K: Stephen St. John, M: Trevor Rabin, D: KC-Ben Randall * Ashton Kutcher) 139m-Abenteuerdrama (12-?; 0609)

Mr. Brooks (Mr. Brooks - Der Mörder in Dir, 2006-USA; R: Bruce A. Evans, B: Bruce A. Evans, Raynold Gideon, K: John Lindley, M: Ramin Djawadi, D: KC-Earl Brooks * Demi Moore * Dane Cook & William Hurt) 120m-Psychothriller (04-?; 0706)

Swing Vote (2007-USA; d: Joshua Michael Stern, B: Jason Richman, Joshua Michael Stern, K: Shane Hurlbut, M: John Debney, D: KC-Bud Johnson, Madeline Carroll, Paula Patton) 120m-Politkomödie (07-?; 0808)

The New Daughter (The New Daughter, 2008-USA; R: Luiso Berdejo, B: John Travis, K: Checco Varese, M: Javier Navarrete, D: KC-John James, Ivana Baquero, Samantha Mathis, Noah Taylor) 108m-Horrorthriller (Kurzgeschichte von John Connolly, 2004) (02-42 Tage; 0912)

The Company Men (Company Men, 2009-USA; R+B: John Wells, K: Roger Deakins, M: Aaron Zigman, D: Ben Affleck * Chris Cooper * KC-Jack Dolan & Tommy Lee Jones) 104/13m-Drama (04-06; 1101)

Man of Steel (Man of Steel, 2011/12-USA; R: Zack Snyder, B: David S. Goyer, K: Amir Mokri, M: Hans Zimmer, D: Henry Cavill, Amy Adams, Michael Shannon, KC-Jonathan Kent, Diane Lane, Laurence Fishburne, Antje Traue, Ayelet Zurer, Christopher Meloni & Russell Crowe) 143m-Fantasyabenteuer (08-01; 1306)

Jack Ryan: Shadow Recruit (Jack Ryan: Shadow Recruit, 2012-USA; R: Kenneth Branagh, B: Adam Cozad, David Koepp, K: Haris Zambarloukos, M: Patrick Doyle, D: Chris Pine * KC-William Harper * Kenneth Branagh * Keira Knightley) 105m-Actionthriller (08-12; 1401)

3 Days to Kill (3 Days to Kill, 2012/13-F/USA; R: McG, B: Adi Hasak, Luc Besson, K: Thierry Arbogast, M: Guillaume Roussel, D: KC-Ethan Renner ° Amber Heard ° Hailee Steinfeld) 114/7m-Actionthriller (12-03; 1402)

Draft Day (Draft Day, 2013-USA; R: Ivan Reitman, B: Rajiv Joseph, Scott Rothman, K: Eric Steelberg, M: John Debney, D: Kevin Costner: Sonny Weaver, Jr. * Jennifer Garner) 109m-Sportdrama (04-06; 1404)

Black or White (2013-USA; R+B: Mike Binder, K: Russ Alsobrook, M: Terence Blanchard, D: Kevin Costner: Elliot Anderson ° Octavia Spencer) 121m-Drama (07-08; 1501)

McFarland, USA (City of McFarland, 2013-USA; R: Niki Caro, B: Christopher Cleveland, Bettina Gilois, Grant Thompson, K: Adam Arkapaw, M: Antônio Pinto, D: Kevin Costner: Jim White, Maria Bello, Morgan Saylor) 129m-Sportdrama (10-12; 1502)

Batman v Superman: Dawn of Justice (Batman v Superman: Dawn of Justice, 2014-USA * Zack Snyder ... cameo als Jonathan Kent) (05-12; 1603)

Criminal (2014-USA; R: Ariel Vromen, B: Douglas Cook, David Weisberg, K: Dana Gonzales, M: Brian Tyler & Keith Power, D: Kevin Costner: Jericho Stewart * Gary Oldman * Tommy Lee Jones * Alice Eve & Gal Gadot) 113m-Sci-Fi-Action (09-11; 1604)

Hidden Figures (Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen, 2016-USA; R: Theodore Melfi, B: Allison Schroeder, Theodore Melfi, K: Mandy Walker, M: Hans Zimmer, Pharrell Williams, Benjamin Wallfisch, D: Taraji P. Henson ° Octavia Spencer ° Janelle Monáe ° Kevin Costner: Al Harrison ° Kirsten Dunst ° Jim Parsons) 127m-Biopicdrama (Buch von Margot Lee Shetterly, 2016) (03-05; 1612)


Chasing Dreams (Chasing Dreams - Träume sind wie Staub im Wind, 1981-USA * Sean Roche ... bit als Ed) 94m (35mm) > nur Videovertrieb (PG; 8907)

FILMS (as director | als Regisseur)

Dances with Wolves (1989-USA) (Roman von Michael Blake) (9011)

The Postman (1997-USA) (Roman von David Brin) (9712)

Open Range (2002-USA) (Roman von Lauran Paine) (0308)

AWARDS

National Board of Review Award (beste Regie) für Dances with Wolves (1990)

Academy Award / Oscar (beste Regie) für Dances with Wolves (1991)

Golden Globe (beste Regie) für Dances with Wolves (1991)

Silberner Bär (für hervorragende Einzelleistung als Darsteller, Produzent und Regisseur) für Dances with Wolves [Berlinale 1991]

BOOKS

Berndt Schulz: Kevin Costner. Rastatt: Moewig, 1991

Todd Keith: Kevin Costner: The Unauthorized Biography. UK: Ikonprint, 1991

+ Kevin Costner – Die nichtautorisierte Biographie. München: Heyne, 1992

Kevin Costner. Hamburg: Verlagsgruppe Milchstraße, 1992 [Cinema-Filmbuch]

Norbert Stresau: Kevin Costner – Seine Filme, sein Leben. München: Heyne, 1992

Graham J. Walker: Kevin Costner: le héros américain. Paris: Zélie, 1994

Kelvin Caddies: Kevin Costner: Prince of Hollywood. London: Plexus, 1995

home © midas 07/2017