Schauspielerei ist kein Wettkampf, doch Isabelle Huppert bleibt unerreicht. Heute [16.03] wird sie 65 Jahre alt, und wir blicken zurück auf die Rollen dieser Autorin im Kino. [Moviepilot]

Isabelle Huppert - Die "Unnahbare" ist 65 > Selbstbewusst, unterkühlt, arbeitsam. Immer wieder wird Huppert, eine der größten französischen Schauspielerinnen, auf diese Eigenschaften reduziert. Dabei ist das Mosaik Isabelle Huppert weitaus komplexer. [Deutsche Welle]

Isabelle Huppert gilt als diskret, distanziert und kühl. Das Privatleben des französischen Leinwandstars ist Tabu. [Münstersche Zeitung]


Gary Oldman ist für seine exzentrischen Rollen bekannt, und es sind vor allem die Kostüme, welche den Briten immer wieder aufs Neue komplett unkenntlich machen. Dies soll zu seinem 60. Geburtstag [am 21.03] gewürdigt werden. [Moviepilot]

Ein Schurke wird zum Sinnbild der Tugend > Viele Jahre liebten wir es, Gary Oldman zu hassen. Zu gut machte er sich als Bösewicht. Inzwischen steht er für Tugend - aber nur im Kino? [Stern]


Zwischen Existenzialismus und Kriminalfilm: Jean-Pierre Melville > Im vergangenen Jahr wäre der französische Regisseur 100 Jahre alt geworden. Sein filmisches Werk liegt nun vollständig vor. Jean-Pierre Melville gilt als Bindeglied zwischen Hollywood und der Nouvelle Vague. [24.03 | Deutsche Welle]


Zum 55. Geburtstag [am 27.03] > Quentin Tarantino - Am Wendepunkt einer Karriere [Moviepilot]


Stéphane Audran ist tot [27.03] > Die Französin Stéphane Audran zählt zu den bedeutendsten europäischen Schauspielerinnen des 20. Jahrhunderts. Ihre Rolle als geflüchtete Spitzenköchin in "Babettes Fest" machte sie weltberühmt. Sie wurde 85 Jahre alt. [Deutsche Welle]


Niemand tanzt so genial durch eine Hotellobby, niemand verleiht dem Bösewicht einen so irren Blick wie er: Auch nach hundert Filmen ist der US-amerikanische Schauspieler Christopher Walken noch gut im Geschäft. Heute [31.03] wird er 75 Jahre alt. [MDR]


Vor genau 50 Jahren [02.04.1968] fand in Washington die Welturaufführung von Stanley Kubricks Weltraumoper "2001: A Space Odyssey" statt. Heute ist "2001" Kult - doch die Premiere war kein großer Erfolg. [Deutsche Welle]

Vor einem halben Jahrhundert kam Kubricks filmischer Meilenstein in die Kinos. Das Frankfurter Filmmuseum stellt die Geschichte des Science-Fiction-Klassikers jetzt aus - und Kurator Hans-Peter Reichmann erinnert sich. [Deutsche Welle]

Stanley Kubricks "2001: Odyssee im Weltraum" ist einer der einflussreichsten Science-Fiction-Filme überhaupt - ideenprägend für Regisseure wie Steven Spielberg und George Lucas, aber auch für Raumfahrt- und Computertechniker. Heute vor 50 Jahren wurde er in New York uraufgeführt. [Deutschlandfunk]


Alec Baldwin enterte die Kinoleinwand einst als attraktiver Fiesling, wurde Ehemann von Hollywood-Schönheit Kim Basinger - und war lange in der Versenkung verschwunden. Seine geniale Parodie des US-Präsidenten Donald Trump brachte ihn wieder nach ganz vorne. Am heutigen Dienstag [03.04] wird Baldwin 60 Jahre alt. [Deutschlandfunkkultur]

Alec Baldwin wird 60. Der Hollywood-Star hat in seiner Karriere schon einiges erreicht, seinen heutigen Ruhm verdankt er aber Donald Trump. [Stern]


5. April 2008 - Charlton Heston stirbt in Beverly Hills [WDR]


Vor 100 Jahren [08.04] geboren > Die Schauspielerin Heidemarie Hatheyer [Deutschlandfunk]

Die Österreicherin Heidemarie Hatheyer (*8. April 1918 in Villach; † 11. Mai 1990 in Zollikon bei Zürich) stand schon als kleines Kind auf der Theaterbühne. Nach ihrer Reifeprüfung schlug sie nicht, wie geplant, eine journalistische Laufbahn ein, sondern nahm Schauspielunterricht. Hatheyers Bühnenkarriere nahm 1936 mit einer kleinen Rolle neben Zarah Leander in der Operette „Axel an der Himmelstüre“ ihren Anfang. [Murnau Stiftung]


Jean-Paul Belmondo wird [am 09.04] 85 > Der Schauspieler Jean-Paul Belmondo war eine Ikone des Kinos der Nouvelle Vague. Er drehte mit den größten französischen Regisseuren. Später wurde er zu einem der beliebtesten Actionstars im europäischen Kino. [Deutsche Welle]

Der französische Superstar Jean-Paul Belmondo feiert am 9. April 2018 seinen 85. Geburtstag. Sein letzter Kinofilm liegt zehn Jahre zurück, doch in der Öffentlichkeit ist er noch immer präsent. In seiner Autobiografie "Meine tausend Leben" blickt er auf sein rasantes Leben zurück. [MDR]

Neuer Film und Memoiren: Jean-Paul Belmondo macht noch immer von sich reden. Dabei gibt Frankreichs Filmikone überraschende Einblicke in sein Liebesleben. Ein Porträt zum 85. Geburtstag. [FOCUS Online]


12. April 1928 - Hardy Krüger wird in Berlin geboren [WDR]

Man kann wohl Hardy Krüger mit Recht einen Weltbürger nennen. Schauspieler, Geschichtenerzähler, Reisender. Gerade ist ein Sammelband mit frühen Erzählungen erschienen. Nun wird Hardy Krüger, der in Hamburg und Kalifornien lebt, 90 Jahre alt. [NDR]

Mit Filmen wie „Einer kam durch“ war Hardy Krüger nach dem Krieg einer der wenigen deutschen Weltstars. Längst feiert er auch als Buchautor Erfolge. Nun wird der Künstler 90 und blickt auf ein Leben voller Tiefen und Höhen zurück. [FOCUS Online]

Vom NS-Eliteschüler zum Anti-Nazi: Wie durch ein Wunder überlebte Hardy Krüger den Krieg. Als Schauspieler soff er John Wayne unter den Tisch, legte sich mit Adenauer an - und kämpft bis heute gegen rechte Gewalt. [SPIEGEL Online]


Oscar-Preisträger Milos Forman ist tot > Formans Ehefrau Martina sagte der tschechischen Nachrichtenagentur CTK, der Regisseur sei am Freitag [13.04] in den USA im Alter von 86 Jahren nach kurzer Krankheit gestorben. [Deutsche Welle]

"Die Träume des Menschen müssen immer über seine Fähigkeiten hinauszielen", sagte Miloš Forman. In seinen Filmen erzählte er von den Träumen der Außenseiter und Rebellen. Nun ist der preisgekrönte Regisseur von "Einer flog über das Kuckucksnest" und "Amadeus" mit 86 Jahren gestorben. [Deutschlandfunk]

Er drehte "Amadeus" und "Einer flog über das Kuckucksnest" - Miloš Forman ist im Alter von 86 Jahren gestorben. Ob als junger Regisseur in der Tschechoslowakei oder später in den USA: Viele seiner Arbeiten handeln von Konflikten zwischen einem Individuum und den Institutionen. [Deutschlandfunk]

Milos Forman: One Flew Over the Cuckoo's Nest and Amadeus director dies [BBC News]

 
michael radford suzanne flon etienne becker

Jonathan Pryce (Schauspieler)