Polly WALKER

* 19.05.1966, Warrington, [seit 1974] Cheshire, England, GB

Schauspielerin * nach der Ausbildung an der Ballet Rambert School in Twickenham beginnt ihre Karriere als Tänzerin * nach einer Verletzung im Alter von achtzehn Jahren konzentriert sich auf Schauspielerei * besucht das Drama Centre in London und spielt (mit der Royal Shakespeare Company) kleine Parts am Theater * 1989/90 bekommt erste Rollen beim Fernsehen (Titelheldin in Lorna Doone) * nach ihrem Kinodebüt (1990) spielt ihren ersten bekannteren Part (als Terroristin) in dem Politthriller Patriot Games - in den folgenden zehn Jahren wirkt ausschließlich in mehr oder minder erfolgreichen Kinoproduktionen mit * ab 2002 verlegt sich in erster Linie auf Fernseharbeit und beeindruckt (Golden Globe-Nominierung) vor allem als skrupellose, intrigante Atia in der Serie Rome (2005-07)


Polly Walker wurde in England geboren, ist aber längst auch in den USA als Charakterdarstellerin von Format bekannt. Ihre Karriere begann sie in ihrer Heimat als Tänzerin, wandte sich aber nach einer Beinverletzung im Alter von 18 Jahren der Schauspielerei zu. Nach dem Besuch des Drama Centre in London spielte sie in Aufführungen der Royal Shakespeare Company, bevor sie Ende der 1980er Jahre ihre ersten TV-Rollen übernahm. Im Fernsehen feierte sie zuletzt auch ihre größten Erfolge. Ihre intensive Darstellung der skrupellosen Manipulatorin Atia, deren Verführungskünsten auch James Purefoy als Marcus Antonius in der Hit-HBO-Serie „Rome“ („Rom“) zeitweilig erlag, brachte ihr in der Kategorie „Best Performance by an Actress in a Television Series – Drama“ eine Nominierung für den Golden Globe ® sowie für den Saturn Award ein. Darüber hinaus stand sie mit Jimmy Smits und Hector Elizondo für die CBS-Familienserie „Cane“ vor der Kamera, verkörperte die Titelrolle im TV-Drama „Lorna Doone“, spielte mit Ralph Fiennes im TV-Drama „A Dangerous Man: Lawrence After Arabia“ und mit Damien Lewis im Fernsehfilm „Jeffrey Archer: The Truth“. Zuletzt gehörte sie auch zum Ensemble der hochgelobten, aber bald eingestellten Sci-Fi-Serie „Caprica“, einem Ableger der Hitserie „Battlestar Galactica“ („Battlestar Galactica“), deren Handlung 50 Jahre vor den dort gezeigten Ereignissen angesiedelt ist. Bereits in den frühen 1990er Jahren machte Walker Karriere im Kino und ging als unbeirrbares englisches Mitglied einer Terrorgruppe der IRA auf Konfrontationskurs zu Harrison Ford in Phillip Noyces Thriller PATRIOT GAMES („Die Stunde der Patrioten“, 1992). Sie beeindruckte in Peter Greenaways erotischem Drama 8 ½ WOMEN („8 ½ Women“, 1999) und als Mätresse des von Sam Neill gespielten englischen Königs in Michael Hoffmans Historiendrama RESTORATION („Restoration – Zeit der Sinnlichkeit“, 1995), um die sich dann Robert Downey Jr. kümmern musste. Darüber hinaus bewies sie auch großen Charme in Mike Newells Romanverfilmung ENCHANTED APRIL („Verzauberter April“, 1992). In den deutschen Kinos war die 45-jährige Britin zuletzt als mythische Griechin Kassiopeia in Louis Leterriers Fantasy-Spektakel CLASH OF THE TITANS („Kampf der Titanen“, 2010) zu sehen – an der Seite von Sam Worthington, Liam Neeson und Ralph Fiennes. [Presseheft von John Carter - Zwischen zwei Welten, 2012]

FILMS

Shogun Mayeda / Kabuto (Shogun Mayeda, 1990-USA/J; R: Gordon Hessler, B: Nelson Gidding, K: John J. Connor, M: John Scott, D: Shō Kosugi: Mayeda, David Essex: Don Pedro, Kane Kosugi: Yorimune, Christopher Lee: König Philip, Norman Lloyd: Pater Vasco, Ronald Pickup: Capt. Crawford, John Rhys-Davies: El Zaidan, Polly Walker: Cecilia, Dylan Kussman: Smitty, Miwa Takada: Yadogimi, Nijiko Kiyokawa: counselor & Toshirō Mifune: Tokugawa Ieyasu) 107m-Historienabenteuer (04-08; 9104-J)

Les équilibristes (Die Equilibristen, 1991-F; R+B: Nico/Nikos Papatakis, K: William Lubtchansky, M: Bruno Coulais, D: Michel Piccoli: Marcel Spadice * Lilah Dadi: Franz-Ali Aoussine * Polly Walker: Hélène Lagache) 120m-Drama (9201)

Enchanted April (Verzauberter April, 1991-GB; R: Mike Newell, B: Peter Barnes, K: Rex Maidment, M: Richard Rodney Bennett, D: Miranda Richardson: Rose Arbuthnot, Josie Lawrence: Lottie Wilkins, Polly Walker: Caroline Dester & Joan Plowright: Mrs. Fisher) 101m-Drama (Roman von Elizabeth von Arnim, 1922) (04-?; 9204)

Patriot Games (Die Stunde der Patrioten, 1991/92-USA; R: Phillip Noyce, B: W. Peter Iliff, Donald Stewart, K: Donald M. McAlpine, M: James Horner, D: Harrison Ford: Jack Ryan, Anne Archer: Cathy Ryan, Patrick Bergin: Kevin O'Donnell, Sean Bean: Sean Miller, Thora Birch: Sally Ryan, James Fox: Lord Holmes, Samuel L. Jackson: Lieutenant Commander Robby Jackson, Polly Walker: Annette) 117m-Politthriller (Roman von Tom Clancy, 1987) (11-02; 9206)

The Trial (Der Prozeß, 1992-GB; R: David Jones, B: Harold Pinter, K: Phil Meheux, M: Carl Davis, D: Kyle MacLachlan: Josef K., Anthony Hopkins: Priester, Jason Robards: Dr. Huld, Juliet Stevenson: Fräulein Bürstner, Polly Walker: Leni) 120m-Drama (Roman/fragment von Franz Kafka, 1925) (03-05; 9306) > ursprünglich TVM

Sliver (Sliver, 1992/93-USA * Phillip Noyce ... Vida Warren) (Roman von Ira Levin) (9305)

Restoration (Zeit der Sinnlichkeit - Restoration, 1994-USA; R: Michael Hoffman, B: Rupert Walters, K: Oliver Stapleton, M: James Newton Howard, D: Robert Downey, Jr: Robert Merivel * Sam Neill: König Charles II * David Thewlis: John Pearce * Polly Walker: Celia Clemence * Meg Ryan: Katharine * Ian McKellen: Will Gates & Hugh Grant: Elias Finn) 118m-Historiendrama (Roman von Rose Tremain, 1989) (05-08; 9512)

Talk of Angels (1994-USA; d: Nick Hamm, B: Ann Guedes, Frank McGuinness, K: Aleksej Rodionov, M: Trevor Jones, D: Polly Walker: Mary Lavelle * Frances McDormand: Conlon * Vincent Perez: Francisco Areavaga & Franco Nero: Dr. Vicente Areavaga) 97m-Drama (Roman Mary Lavelle von Kate O'Brien, 1936) (09-11; 9810)

Emma (Emma, 1995-GB/USA * Douglas McGrath ... Jane Fairfax) (Roman von Jane Austen) (08-10; 9608)

Robinson Crusoe (Robinson Crusoe, 1994-96-USA * George Miller, Rodney K./Rod Hardy ... Mary) (Roman von Daniel Defoe) (06-08.94 + 01.96; 9712-E)

Roseanna's Grave / For Roseanna (Rosannas letzter Wille, 1996-GB/USA * Paul Weiland ... Cecilia) 98m-Tragikomödie (03-04; 9706)

The Woodlanders (1995-96-GB; d: Phil Agland, B: David Rudkin, K: Ashley Rowe, M: George Fenton, D: Rufus Sewell: Giles Winterbourne, Polly Walker: Mrs. Charmond, Jodhi May: Marty South, Tony Haygarth: Melbury, Cal Macaninch: Dr. Fitzpiers & Emily Woof: Grace Melbury) 98m-Liebesdrama (Buch=Roman von Thomas Hardy, 1887) (10-11 + 04-05; 9802)

Bandyta / Brute / Bastard [- Willkommen im Paradies] (1996-PL/F/D; R: Maciej Dejczer, B: Cezary Harasimowicz, K: Marian Prokop, Artur Reinhart, M: Michal Lorenc, D: Til Schweiger: Brutecki [Brute] * Polly Walker: Mara * John Hurt: Babits * Pete Postlethwaite: Sincai) 88/90m-Drama (04-06; 9711-PL)

The Gambler / A játékos (Dunkle Tage in St. Petersburg, 1996-GB/NL/H; R: Károly Makk, B: Katharine Ogden, Charles Cohen, Nick Dear, K: Jules van den Steenhoven, M: Brian Lock, D: Michael Gambon: Fjodor Dostojevskij * Jodhi May: Anna * Polly Walker: Polina * Dominic West: Aleksej & Luise Rainer: Großmutter) 97m-Drama (Roman Igrok von Fjodor M. Dostojevskij, 1866) (06-08; 9711)

Dark Harbor (Dark Harbor - Der Fremde am Weg, 1997-USA; R: Adam Coleman Howard, B: Adam Coleman Howard, Justin Lazard, K: Walt Lloyd, M: David Mansfield, D: Alan Rickman: David Weinberg * Polly Walker: Alexis Chandler Weinberg * Norman Reedus: junger Mann) 88/96m-Thrillerdrama (09-10; 9912-E)

8 ½ Women (8 1/2 Frauen * 8 1/2 Women, 1998-NL/GB/L/D; R+B: Peter Greenaway, K: Sacha Vierny, D: John Standing: Philip Emmenthal, Matthew Delamere: Storey Emmenthal, Vivian Wu: Kito, Shizuka Inoh: Simato, Barbara Sarafian: Clothilde, Kirina Mano: Mio, Toni Collette: Griselda, Amanda Plummer: Beryl, Natacha Amal: Giaconda, Manna Fujiwara: Giulietta/halbe Frau, Polly Walker: Palmira) 120m-Groteske (04-?; 9908-F)

D-Tox / Eye See You (D-Tox - Im Auge der Angst, 1999-USA; R: Jim Gillespie, B: Ron L. Brinkerhoff, K: Dean Semler, M: John Powell, D: Sylvester Stallone: Jake Malloy, Tom Berenger: Hank, Charles Dutton: FBI Agent Chuck Hendricks, Sean Patrick Flanery: Conner, Dina Meyer: Mary, Robert Patrick: Peter Noah, Robert Prosky: McKenzie, Courtney B. Vance: Willie Jones, Polly Walker: Jenny Munroe, Jeffrey Wright: Jaworski & Kris Kristofferson: John Mitchell) 96m-Actionthriller (Buch Jitter Joint von Howard Swindle, 1999) (01-05; 0209)

Savage Messiah (Savage Messiah, 2001-CDN/GB; R: Mario Azzopardi, B: Sharon Riis, K: Serge Ladouceur, M: Frank Ilfman, D: Polly Walker: Paula Jackson, Luc Picard: Roch Thériault, Isabelle Blais: Lise & Justin Louis: Vern) 95m-Thrillerdrama (Buch von Paul Kaihla & Ross Laver, 1993) (10-11; 0204)

Control (Control - Du sollst nicht töten, 2003-USA/D * Tim Hunter ... Barbara Copeland) (0503-P)

Scenes of a Sexual Nature (2005-GB; d: Ed Blum, B: Aschlin Ditta, K: David Meadows, M: Dominik Scherrer, D: Holly Aird: Molly, Eileen Atkins: Iris, Hugh Bonneville: Gerry, Tom Hardy: Noel, Douglas Hodge: Brian, Adrian Lester: Pete, Andrew Lincoln: Jamie, Ewan McGregor: Billy, Gina McKee: Julia, Sophie Okonedo: Anna, Eglantine Rembauville: Sophie, Mark Strong: Louis, Catherine Tate: Sara, Polly Walker: Esther, Benjamin Whitrow: Eddie Wright) 92m-Tragikomödie (07-08; 0611)

Clash of the Titans (Kampf der Titanen, 2009-USA * Louis Leterrier ... Kassiopeia) (1004)

John Carter (John Carter - Zwischen zwei Welten, 2010-USA; R: Andrew Stanton, B: Andrew Stanton, Mark Andrews, Michael Chabon, K: Daniel Mindel, M: Michael Giacchino, D: Taylor Kitsch: John Carter, Lynn Collins: Dejah Thoris, Samantha Morton: Sola, Mark Strong: Matai Shang, Ciaran Hinds: Tardos Mors, Dominic West: Sab Than, James Purefoy: Kantos Kan & Willem Dafoe: Tars Tarkas / Polly Walker: Sarkoja) 132m-Sci-Fi-Abenteuer (Roman von Edgar Rice Burroughs, 1917) (01-07; 1203)


Curtain Call (Curtain Call * Untermieter aus dem Jenseits, 1997-USA * Peter Yates ... Julia) (02-04; 1.85) > nur Videovertrieb (PG-13; 0001)

After Alice / Visions of Death (1999-GB/D/CDN * Paul Marcus ... Dr. Vera Swann) (06-07) > nur Videovertrieb (16; 0102-D)

home © midas 06/2016