Unforgiven (1991-USA | Erbarmungslos)
credits
Regie
  Clint Eastwood
Drehbuch
  David Webb Peoples
Kamera
  Jack N. Green
Musik
  Lennie Niehaus
Produktion
  Clint Eastwood
Malpaso
presented by Warner Bros.
 
William [Bill] Munny
Clint Eastwood
Little Bill Daggett
Gene Hackman
Ned Logan
Morgan Freeman
English Bob
&
Richard Harris
"Schofield Kid"
Jaimz Woolvett
W.W. Beauchamp
Saul Rubinek
Strawberry Alice
Frances Fisher
Delilah Fitzgerald
Anna Thomson
 
Länge
  130m (c)
Drehzeit
  August-November '91
Drehorte
  Alberta, CDN;
  California
Kinostart
  August 1992
  September 1992 (D)
BLU RAY
  Juli 2007
posterWestern: Wyoming, 1880. Big Whiskey ist eine schäbige Westernstadt wie viele andere auch. Mit eiserner Hand sorgt der despotische Sheriff Little Bill Daggett (G.Hackman) hier für Ordnung. Eines Nachts kommt es im Bordell zu einem blutigen Zwischenfall: Ein betrunkener Cowboy schlägt die Hure Delilah (A.Thomson) brutal zusammen und zerschneidet ihr das Gesicht. Zwar werden er und sein Kumpan vom Sheriff verhaftet, sie kommen jedoch mit einer lächerlichen Strafe davon. Außer sich vor Wut, beschließen die Prostituierten, selbst für Gerechtigkeit zu sorgen. Sie legen 1000 Dollar zusammen und setzen diese als Kopfgeld auf die Täter aus. Die Neuigkeit spricht sich schnell herum, schon bald tauchen mehrere Revolverhelden in Big Whiskey auf; unter ihnen der ehemalige Killer William "Bill" Munny (C.Eastwood), sein alter Freund Logan (M.Freeman) und ein junger Möchtegern-Pistolero namens Schofield Kid (J.Woolvett). Eigentlich hatte Munny sein blutiges Geschäft schon lange aufgegeben und eine Familie gegründet. Aus Geldnot ließ er sich von Kid zu diesem letzten Job überreden. Sheriff Bill, selbst ein ehemaliger Revolverheld, setzt unterdessen alles daran, die unerwünschten Besucher schnell wieder loszuwerden. Den großspurigen English Bob (R.Harris) schlägt er brutal zusammen und jagt ihn aus der Stadt. Auch Munny wird von ihm kurz nach der Ankunft halb tot geprügelt. Anders als Bob gibt der jedoch nicht so leicht auf. Nach seiner Genesung bringt er gemeinsam mit Logan und Kid einen der Männer zur Strecke - ein grausames Schauspiel, bei dem Logan klar wird, dass er mit der Sache nichts mehr zu tun haben will. Als Little Bill von dem Mord erfährt, nehmen Gewalt und Vergeltung ihren Lauf... [ARD, 2012 | occ]

bester Film [Academy Award / Oscar]
bester Film [Los Angeles Film Critics Association Award]
Film des Jahres [London Critics Circle Film Award]
Oscar für Clint Eastwood (Regie)
Golden Globe für Clint Eastwood (Regie)
Los Angeles Film Critics Association Award für Clint Eastwood (Regie)
Los Angeles Film Critics Association Award für bestes Drehbuch
Los Angeles Film Critics Association Award für Clint Eastwood (Schauspieler)
Oscar für Gene Hackman
Golden Globe für Gene Hackman
BAFTA Award für Gene Hackman
Los Angeles Film Critics Association Award für Gene Hackman
New York Film Critics Circle Award für Gene Hackman
home © midas 2011