Die Gezeichneten | The Search (1947-CH/USA)
Stab Drama: Zusammen mit vielen anderen leidgeprüften Jungen und Mädchen kommt der kleine Karel Malik nach Kriegsende in ein Auffanglager, das eine Hilfsorganisation der Vereinten Nationen für im Krieg verschleppte Kinder in einer ehemaligen deutschen Kaserne eingerichtet hat. Auf alle Fragen, wie er heißt und woher er kommt, antwortet der kleine Junge nur mit einem ängstlichen "Ich weiß nicht". Als er in ein anderes Lager gebracht werden soll, läuft er unterwegs mit seinem Freund davon. Der Freund ertrinkt in einem Fluss, Karel irrt hilflos durch die Ruinenfelder einer zerstörten Stadt. Dort findet ihn der GI Ralph Stevenson (M.Clift) und nimmt sich des Jungen an. Er nennt ihn Jimmy und gibt sich die größte Mühe mit seinem kleinen Schützling, der bald Vertrauen zu ihm gewinnt. Stevenson bringt ihm bei, englisch zu sprechen, denn er will Karel mitnehmen, wenn er demnächst in die Vereinigten Staaten zurückkehrt. Er ahnt nicht, dass Karels Mutter in der amerikanischen Besatzungszone längst verzweifelt nach ihrem Kind sucht. Sie ist Tschechin und war im Krieg mit dem kleinen Karel in ein deutsches Konzentrationslager eingeliefert worden, wo Mutter und Kind getrennt wurden. Trotz zahlreicher Enttäuschungen hat Frau Malik nach ihrer Befreiung aus dem KZ die Hoffnung nicht aufgegeben, Karel wiederzufinden, und tatsächlich kommt der Tag, an dem sie den Jungen wieder in die Arme schließen kann... [ARD-Info]
Regie Fred Zinnemann
Drehbuch Richard Schweizer
Mitarbeit David Wechsler
zusätzliche Dialoge Paul Jarrico
Kamera Emil Berna
Musik Robert Blum
Produktion Lazar Wechsler
>> Praesens-Film, CH
> für Metro-Goldwyn-Mayer, USA
Rolle Darsteller
Ralph Stevenson Montgomery Clift
Mrs. Murray Aline MacMahon
Frau Malik Jarmila Novotna
Jerry Fisher Wendell Corey
Karel Malik Ivan Jandl
Mrs. Fisher Mary Patton
Mr. Crookes Ewart G. Morrison
Tom Fisher William Rogers
Joel Makowsky Leopold Borkowski
Raoul Dubois Claude Gambier
Länge 105m (bw)
Drehzeit Juli-Oktober 1947
Drehort Bayern, D
Premiere Februar 1948
DVD -
UN Award [BAFTA Awards]
Oscar für Richard Schweizer & David Wechsler
Golden Globe für Richard Schweizer
Spezialpreis (Juvenile Award) für Ivan Jandl [Oscars]
Spezialpreis für Ivan Jandl [Golden Globes]
home © midas 2007