Queens Logic (1989-USA | Geboren in Queens)
Stab Tragikomödie: Nach langem Zögern entschließt sich der talentierte Maler Ray, seine langjährige Geliebte Patricia (C.Webb) zu heiraten. Aber vollkommen sicher ist sich Ray noch immer nicht. Um herauszufinden, was er wirklich will, lädt Ray seine besten Freunde ein, mit denen zusammen er im New Yorker Stadtteil Queens die beste Zeit seines Lebens verbracht hat. Lautstarker und impulsiver Wortführer der Clique war seinerzeit Al (J.Mantegna), der aber kein guter Ratgeber in Beziehungsfragen ist. Al durchlebt mit seiner Frau Carla (L.Fiorentino) wieder einmal eine Ehekrise. Während Carla mit den beiden Kindern Zuflucht bei ihrer besten Freundin Patricia sucht, bespricht Al sich mit seinem Freund Eliot (J.Malkovich), mit dem zusammen er einen Fischhandel betreibt. Eliot hat herausgefunden, dass er schwul ist, bringt aber noch nicht den Mut auf, sich auf eine sexuelle Beziehung mit einem Mann einzulassen. Für Vinny sehen die Dinge anders aus. So lange es ihm mit seinem Charme gelingt, eine gut aussehende Frau anzusprechen und herumzukriegen, ist die Welt in Ordnung. Nach außen hin spielt auch Dennis (K.Bacon) den stets gut gelaunten Frauenhelden. Dennis lebt als verkrachter Musiker in Los Angeles, ist noch immer in Patricia verliebt und kann sich nicht vorstellen, warum Ray zögert, sie zu heiraten. Gemeinsam feiern die fünf alten Freunde ein rauschendes Fest, auf dem Al die attraktive Millionärin Grace (J.L.Curtis) kennen lernt, von der er sich angezogen fühlt. Die beiden unternehmen eine romantische Spazierfahrt. Als sich eine erotische Situation anbahnt, greift Grace zum Revolver... [ORB-Info | occ]
Regie Steve Rash
Drehbuch Tony Spiridakis
Kamera Amir Mokri
Musik Joe Jackson
Produktion Russ Smith
  Stuart Oken
>> Stuart Oken / Russ Smith
> für New Visions Pictures
Rolle Darsteller
Dennis Kevin Bacon
Carla Linda Fiorentino
Eliot John Malkovich
Al Joe Mantegna
Ray Ken Olin
Vinny Tony Spiridakis
Monte Tom Waits
Patricia Chloe Webb
Grace Jamie Lee Curtis
Länge 112m (c)
Drehzeit Juli-? 1989
Drehort New York (City)
Kinostart Februar 1991
DVD -
home © midas 2008