Kiss the Girls (1996-USA | ...denn zum Küssen sind sie da)
credits
Regie Gary Fleder
Buch David Klass
Roman James Patterson
Kamera Aaron Schneider
Musik Mark Isham
Musiküberwachung Peter Afterman
Produktion David Brown
  Joe Wizan
> für Paramount Pictures
> in Zusammenarbeit mit Rysher Entertainment
 
Alex Cross Morgan Freeman
Kate McTiernan Ashley Judd
Nick Ruskin Cary Elwes
Will Rudolph Tony Goldwyn
Kyle Craig Jay O. Sanders
Sampson Bill Nunn
Chief Hatfield Brian Cox
Davey Sikes Alex McArthur
Seth Samuel Richard T. Jones
Henry Castillo Jeremy Piven
Dr. Wick Sachs William Converse-Roberts
Naomi Cross Gina Ravera
Dr. Ruocco Roma Maffia
 
Länge 117m (c)
Drehzeit April-Juli 1996
Drehorte California; North Carolina
Kinostart Oktober 1997
DVD Mai 2003
posterThriller: Polizeipsychologe Alex Cross (M.Freeman) hat schon einiges gesehen und erlebt in seiner langjährigen Berufslaufbahn, doch bei seinem neuesten Fall ist er auch persönlich involviert. Seine Nichte ist vom Campus ihres Colleges verschwunden, und die besorgte Mutter bittet ihren Bruder um Hilfe. In dem kleinen Städtchen Durham angekommen, erfährt Cross von den ermittelnden Polizisten, dass es sich hier keinesfalls um einen Einzelfall handelt. Es sind noch weitere sieben Frauen, alle jung, attraktiv und begabt, verschwunden. Zwei von ihnen wurden inzwischen im nahe gelegenen Wald tot aufgefunden, versehen mit einer Nachricht von einem gewissen "Casanova". Keine leichte Nuss für den versierten Experten, der auch schnell feststellen muss, dass Chief Hatfield (B.Cox) und sein Team nicht gerade glücklich über sein Erscheinen sind. In den Fall kommt Bewegung, als eines der Entführungsopfer seinem Peiniger entkommen kann - lebendig. Dr. Kate McTiernan (A.Judd) ist nicht nur eine erfolgreiche Ärztin, sondern auch eine trainierte Kickboxerin, die dank ihrer körperlichen Fitness und eines eisernen Willens die Flucht überleben konnte. Sie erzählt von einem unterirdischen Verlies, in dem sie mit zahlreichen anderen Frauen gefangen gehalten wurde. Nun setzt die traumatisierte Frau alles daran, die Polizei bei der Suche nach diesem perfiden Killer zu unterstützen, und Alex Cross wird dabei ihr engster Verbündeter... [ZDF, Februar 2017 | oc/c] || Interessanterweise ließ Paramount zunächst den zweiten Alex-Cross-Roman Kiss the Girls von James Patterson verfilmen, bevor dann vier Jahre später die Adaption des Erstlings unter dem Titel Along Came a Spider in die Kinos gelangte.
home © midas 2009